Welt der Runen

Faszination Tarot

Tageshoroskop

Widder

Stier

Zwillinge

Krebs

Löwe

Jungfrau

Waage

Skorpion

Schütze

Steinbock

Wasserm.

Fische

Events

Events

Alle Termine rund um Esoterik, Spiritualität und ganzheitliches Leben

Für alle Freude der Esoterik und Spiritualität hat der Lauf des Jahres viele spannende und informative Events zu bieten! Wir begleiten Sie mit den wichtigsten Terminen zum Lauf der Sonne durch das Jahr! Sonnwendfeiern, Fruchtbarkeitsfeste und alte Kulte neu entdeckt stehen ebenso auf dem Programm wie große Messen und regionale Events. Entdecken Sie die vielen Möglichkeiten, die Ihnen alternative Heilweisen, die spirituelle Persönlichkeitsentwicklung, der Buchmarkt und Weiterbildungsmöglichkeiten bieten.

22 DezemberWintersonnenwende

Die Wintersonnenwende markiert den kürzesten Tag auf der Nordhalbkugel und den astronomischen Winteranfang. Danach werden die Tage wieder länger, weswegen die Wintersonnenwende von den alten Kulturen als die Wiedergeburt des Lichtes betrachtet wurde.

Mehr lesen »

20 MärzÄquinoktium (Frühling)

Die Frühlingssonnenwende markiert den astronomischen Frühlingsbeginn. Das Licht gewinnt von nun an wieder die Oberhand, die Natur erwacht aus dem Winterschlaf, Vegetation und Wachstum setzen ein.

Mehr lesen »

21 JuniSommersonnenwende

Die Sommersonnenwende markiert den längsten Tag des Jahres und den astronomischen Sommeranfang. Je näher man dem Nordpol kommt, desto länger geht die Sonne zu dieser Zeit nicht unter.

Mehr lesen »

23 SeptemberÄquinoktium (Herbst)

Mit dem Herbst-Äquinoktium beginnt der kalendarische Herbstanfang. Dabei wechselt die Sonne von der nördlichen in die südliche Hemisphäre, Tag und Nacht sind exakt gleich lang.

Mehr lesen »

Das Jahr mit dem Lauf der Sonne gestalten

Normalerweise leben wir mit der Zeitrechnung, die den Neujahrstag auf den 1. Januar fallen lässt. Doch neben dieser Einteilung des Jahres existiert aber noch eine weitere, viel ältere Interpretation, der sich auch die Astrologie bedient. Dort beginnt das Jahr mit dem Äquinoktium, dem Frühlingspunkt, um den 20. März herum. Diese Zeit markiert den Übergang in die vegetative Fruchtbarkeitsphase eines jeden Jahres und den Sieg der Sonne über die Dunkelheit.

Doch auch die Dunkelheit hat in unserer polaren Welt ihren Platz. Wer das Spiel aus Werden, Vergehen, dem Sinken und Steigen der Sonne und der Säfte auf der Erde hautnah erlebt, bindet sich wieder ein in die alten Riten der Natur und profitiert von unsichtbaren Kräften, die so alt sind wie das Universum selbst. Nehmen Sie teil und erleben Sie Sonnwendfeiern, Vollmond-Meditationen sowie die großen Feste rund um Samhain und Beltane!

Alte Lichtkulte neu interpretiert

Derzeit erleben die alten keltischen und germanischen Sonnen- und Fruchtbarkeitskulte ein großes Revival. Zu den bedeutendsten Terminen des Lichtjahres gehören das Äquinoktium (Tagundnachtgleiche) im März und September sowie die Sonnwendfeiern im Juni und Dezember. Alte Kulturen und Bräuche weltweit richteten sich an den großen kosmischen Strömungen sowie dem Lauf der Gestirne aus. Heute werden diese alten Kulte zu neuem Leben erweckt. Auch wenn sich selbst die christliche Kultur an den alten heidnischen Kulten orientierte, so brachte die Christianisierung doch auch viel Unterdrückung der ursprünglichen Fruchtbarkeits-Kräfte mit sich.

Durch die multikulturelle Wiederbelebung in Anlehnung an altes Brauchtum sowie Vermischung mit heutigen spirituellen Ideen sind vielerorts ganz wunderbare neue kraftvolle Feste entstanden. Samhain und Beltane werden wieder mit großen Gruppenevents, Feuerzeremonien, Tänzen und Gesang begannen. Selbst wenn Ihnen diese Termine zu üppig sind, können Sie immer noch viele Ideen für Ihr eigenes Zuhause übernehmen. Mond- und Fruchtbarkeitszeremonien in den eigenen vier Wänden oder Ihrem geliebten Garten zelebrieren. Für jeden ist etwas dabei!

Esoterik-Messen und Festivals

Die große bunte Welt der Esoterik und Spiritualität hat heutzutage unheimlich viel zu bieten: ganzheitliche Heilweisen, Astrologie, Hellsehen, Weiterbildung, Heilsteine und vieles mehr! Große Messen und regionale Events bieten die Möglichkeit, den eigenen Horizont unendlich zu erweitern. Sicher haben Sie bereits Ihre ganz persönlichen Vorlieben, auf den großen Messen trifft man dennoch immer auf Neues und Interessantes. Oder lernen Sie große Persönlichkeiten der Szene, Buchautoren und Ihren liebsten Speaker kennen.

Großveranstaltungen bieten Einblicke in die Arbeit von Medien und Heilern, bieten Vorträge, Mitmach-Möglichkeiten und einfach jede Menge Unterhaltung! Events wie das Rainbow Spirit Festival oder die Happiness-Messen sind zudem eine tolle Möglichkeit, Gleichgesinnte zu treffen und neue Freundschaften zu schließen. Der Kalender begleitet Sie zuverlässig durch das Jahr, sodass Sie keinen wichtigen Termin mehr verpassen können!

Numerologie

Numerologie /

Die Numerologie – oder auch Zahlensymbolik – ist eine der ältesten Geheimwissenschaften der Menschheit. Bereits seit Jahrtausenden werden den Zahlen besondere Kräfte zugeschrieben oder sie zumindest als symbolisch für bestimmte Zusammenhänge betrachtet.

Tarot

Tarot & Wahrsagen /

Das Kartenspiel Tarot vereint Geheimnis, Faszination und Mystik in sich. Die Magie rund um Kartenlegung und deren Deutung hält die Menschen bis heute in Bann. Für manche ist das Kartenspiel Tarot ein zutiefst esoterisches Medium und für andere hingegen ein kurzweiliger, genussvoller Zeitvertreib.

Hypnose

Hypnose /

Hypnose ermöglicht Ihnen, innere Balance zu erlangen und seelisches Wohl nach Lebenskrisen wieder herzustellen. Vertrauen ist hierbei die wichtigste Ressource, damit Sie sich völlig auf den Trancezustand einlassen können.

Pendeln

Wahrsagen mittels Pendeln /

Beim Pendeln gibt es eine Interaktion zwischen der Pendelbewegung und dem menschlichen Unterbewusstsein, was bedeutet, dass praktisch jede Handlung eines Menschen ursächlich im Unterbewusstsein liegt.

Horoskope & Astrologie

Horoskope & Astrologie /

Die zwölf Sternzeichen sind in vier Gruppen unterteilt, die jeweils drei der Zeichen enthalten. Die vier Gruppen sind nach den vier Elementen benannt, die der antike griechische Philosoph Empedokles vor 2.400 Jahren vorgeschlagen hat. Sie galten als die Bausteine des Universums: Feuer, Erde, Luft und Wasser.

Die Große Arkana

Tarot - Die Große Arkana /

Das geheimnisvolle Kartenspiel Tarot fasziniert seit Jahrhunderten die Menschen. Speziell die Karten der Großen Arkana mit ihren rätselhaften Symboldarstellungen sprechen die menschliche Seele und die Phantasie an.