Widder Tageshoroskop

Widder

Stier Tageshoroskop

Stier

Zwillinge Tageshoroskop

Zwillinge

Krebs Tageshoroskop

Krebs

Löwe Tageshoroskop

Löwe

Jungfrau Tageshoroskop

Jungfrau

Waage Tageshoroskop

Waage

Skorpion Tageshoroskop

Skorpion

Schütze Tageshoroskop

Schütze

Steinbock Tageshoroskop

Steinbock

Wassermann Tageshoroskop

Wasserm.

Fische Tageshoroskop

Fische

Sechs der Schwerter

Sechs der Schwerter

Die Sechs der Schwerter im Tarot

Die Sechs der Schwerter im Tarot ist eine Kleine Arkana Tarotkarte

Ein Aufbruch zu neuen Ufern

Die Tarot-Karte der sechs Schwerter zeigt einen Fährmann, der zwei Bootsinsassen über das Wasser bringt. In dem Boot stehen aufrecht die sechs namensgebenden Schwerter. Sie symbolisieren die Probleme, die offenbar die Ursache für den ängstlichen Aufbruch zu neuen Landen sind. Offenbar können die Insassen sie aber nicht von sich schütteln. Dennoch, und das ist positiv zu deuten, bringt die Last der Schwerter das Boot nicht zum Sinken.

Eine nötige Veränderung zur Schadensbegrenzung

Die Karte der sechs Schwerter steht für einen Neuanfang oder eine teils grundlegende Umstrukturierung. Diese Veränderung kann ein Jobwechsel oder ein Umzug sein, in gewisser Weise eine Reise ins unbekannte. Die Veränderungen können aber auch rein innerlich stattfinden. Hier geht es um die Trennung von alten Wünschen und Träumen. Dabei steht das Vergangene noch im Vordergrund. Es gilt, einer alten Situation zu entkommen und dabei möglichst Schadensbegrenzung zu betreiben. Der Aufbruch im Boot wirkt wenig hoffnungsvoll und ist gezeichnet von einem zurückliegenden Konflikt.

So sind die sechs Schwerter oftmals eine direkte Folge der fünf Schwerter. Der Konflikt liegt nun hinter Ihnen und es gilt, neue Wege zu beschreiten. Zwar überwiegt noch Skepsis und vielleicht auch Angst vor der Neuerung, aber eine Veränderung ist unvermeidlich und alles ist besser als zu verweilen.

In der Ungewissheit liegt auch Hoffnung

Die sechs Schwerter deuten auf keinen hoffnungsvollen Aufbruch hin, sondern eher auf einen Rückzug als Folge einer satten Niederlage. Der zurückliegende Kampf war kräftezehrend, der Gegner übermächtig. Nun gilt es, wieder Boden unter die Füße zu bekommen. Der einzige Gewinn besteht zunächst nur darin, das Negative hinter sich zu lassen und Ruhe zu finden.

Dabei ist Eines ist ganz wichtig, der Fährmann ist nicht allein im Boot. Es gibt Gefährten, die vielleicht das gleiche Schicksal teilen. Auch wenn sie zunächst besiegt sind, so rudert der Fährmann dennoch aktiv und bringt so das Boot voran.

Nutzen Sie das Wahrsager.de Online-Tarot für Rückenstärkung

Vielleicht sehen die Aussichten noch düster aus, aber es sind noch Kräfte vorhanden und diese können in Zukunft gebündelt werden, um Hoffnung zu schöpfen und neue Wege aktiv zu beschreiten. Es gilt, nicht die Hoffnung zu verlieren. Eine Veränderung ist unvermeidlich, aber es ist der richtige Weg, der langfristig nicht nur das Negative abwendet, sondern letztlich auch etwas positives bringen mag.

Die Sechs der Schwerter - der Aufbruch zur Besserung

Die Tarotkarte die Sechs der Schwerter symbolisiert einen Wandel – dies kann ein innerer oder ein äußerer Wandel sein. Letzterer wird vor allem mit einem Umzug oder einem Road-Trip interpretiert. Wenn sich ein innerer Wandel in uns vollzieht, so lösen wir uns von alten Ansichten und Träumereien. Wir haben eingesehen, dass diese nicht umsetzbar sind oder nicht in die Zukunft gehören.

Zwar ist der Betreffende misstrauisch gegenüber dieser Veränderung, aber innerlich weiß er, dass es längst an der Zeit war, etwas zu ändern, sodass er auch mit einer gewissen Vorfreude an die Veränderung herangeht. Eine neue Orientierung, die sich von unseren alten Zwängen lossagt, verspricht einen verheißungsvollen Aufbruch.

Wenn keine Ruhe gefunden wird

Die Schattenseite der sechs Schwerter liegt in einem ziellosen Herumirren. Wenn die Angst übermächtig wird, dann kann der nötige Aufbruch vielleicht nicht stattfinden. Oder aber, er ist ziellos und die gewünschte Ruhe kann nicht gefunden werden. Es fehlt eine gewissen Form von Beständigkeit im Leben und die rastlose Suche nach einem Ort zur Niederlassung bleibt ohne Erfolg.

Online-Tarot für Menschen, die nach Veränderung suchen

Die Karte wirft die Frage auf, ob es nicht angebracht wäre, sich Hilfe zu suchen oder bereits angebotene Hilfe auch anzunehmen. Nur so kann es geschafft werden zur Ruhe zu kommen und negative Erlebnisse wirklich hinter sich zu bringen.

Sechs der Schwerter in der Liebe

In einer bestehenden Beziehung deuten die sechs Schwerter auf eine nötige Veränderung hin. Das muss nicht gleich ein Beziehungsaus sein, sondern kann auch auf eine Festigung hin deuten. Möglicherweise bedarf es aber etwas frischen Wind in einer langjährigen Partnerschaft und Mut, mal etwas neues auszuprobieren. Bestehende Probleme sollten in jedem Fall angegangen werden, denn nur so können sie gelöst werden. Gegenbefalls ist es ratsam, sich Hilfe von einem Dritten zu holen.

Für einen Single deuten die sechs Schwerter auf eine mögliche baldige Partnerschaft hin. Der Wunsch für diese Veränderung besteht, doch mag es an Mut fehlen. Hier gilt es, sich ein Herz zu nehmen und sich auf Neues einzulassen.

Sechs der Schwerter im Beruf

Keine Angst vor Veränderungen mit Online-Tarot auf Wahrsager.de

Auch im Berufsleben zeichnet sich ein Wandel ab. Dieser kann sehr vielseitig sein und reicht von der Übernahme neuer Aufgaben bis zu einem kompletten Jobwechsel. In jedem Fall zeichnet sich berufliches Neuland an, das erschlossen werden will. Nun gilt es, seine berufliche Position zu überdenken und zu hinterfragen.

Wie soll die Zukunft aussehen und welche Aufgaben bereiten vielleicht mehr Freude? Gab es einen Konflikt bei der Arbeit, so mag es nötig sein, beruflich zu neuen Ufern aufzubrechen. In jedem Fall wird sich etwas ändern, denn so, wie es aktuell läuft, ist die Situation nicht mehr tragbar.

Aufrechte Bedeutung

Tarot-Kartenlegungen für Veränderungen im Leben

Die sechs Schwerter deuten auf eine Veränderung hin, die notwendig und unausweichlich ist. Nur so kann schlimmeres vermieden beziehungsweise hinter sich gelassen werden. Es gilt, sich innerlich neu zu positionieren und seine eigenen Denk- und Handlungsweisen kritisch zu hinterfragen. Auch wenn die Veränderungen zum jetzigen Zeitpunkt eher wenig hoffnungsvoll sind, so sind sie wichtig und richtig, um langfristig Beständigkeit im Leben zu finden.

Umgekehrte Bedeutung

Stehen die sechs Schwerter verkehrt herum, so deutet dies auf ein schwer lösbares Problem hin. Die aktuelle Handlungsweise führt in eine Sackgasse und es kommt zur Stagnation. Um diesen Stillstand überwinden zu können, müssen Veränderungen stattfinden. Das ist unvermeidlich. Die Karte ist als Handlungsaufforderung zu verstehen. Es gilt, den Aufbruch zu planen und nach vorne zu schauen.

Horoskope & Astrologie

Horoskope & Astrologie

Die zwölf Sternzeichen sind in vier Gruppen unterteilt, die jeweils drei der Zeichen enthalten. Die vier Gruppen sind nach den vier Elementen benannt, die der antike griechische Philosoph Empedokles vor 2.400 Jahren vorgeschlagen hat. Sie galten als die Bausteine des Universums: Feuer, Erde, Luft und Wasser.

Angstlust

Angstlust | Warum gruseln wir uns gern?

Angstlust - ein uraltes Konzept - Gruseln ist mehr als bloße Angst. Furcht und Bedrohung vermischen sich dabei mit dem Spaß an dem negativen Gefühl. Gruselige Orte, Albträume und haarsträubende Geschichten am Lagerfeuer sorgen für ein reizvolles Prickeln.

Hypnose

Hypnose

Hypnose ermöglicht Ihnen, innere Balance zu erlangen und seelisches Wohl nach Lebenskrisen wieder herzustellen. Vertrauen ist hierbei die wichtigste Ressource, damit Sie sich völlig auf den Trancezustand einlassen können.

Pendeln

Wahrsagen mittels Pendeln

Beim Pendeln gibt es eine Interaktion zwischen der Pendelbewegung und dem menschlichen Unterbewusstsein, was bedeutet, dass praktisch jede Handlung eines Menschen ursächlich im Unterbewusstsein liegt.

Numerologie

Numerologie

Die Numerologie – oder auch Zahlensymbolik – ist eine der ältesten Geheimwissenschaften der Menschheit. Bereits seit Jahrtausenden werden den Zahlen besondere Kräfte zugeschrieben oder sie zumindest als symbolisch für bestimmte Zusammenhänge betrachtet.

Tarot

Tarot & Wahrsagen

Das Kartenspiel Tarot vereint Geheimnis, Faszination und Mystik in sich. Die Magie rund um Kartenlegung und deren Deutung hält die Menschen bis heute in Bann. Für manche ist das Kartenspiel Tarot ein zutiefst esoterisches Medium und für andere hingegen ein kurzweiliger, genussvoller Zeitvertreib.