Esoterik und Wellness

Esoterik als seelische Hilfe

In manchen Lebenslagen kann Ihnen Esoterik als seelische Hilfe dienen und Sie mit bestimmten alternativen Heilmethoden und Orakeln wieder positiv stimmen.

Mehr lesen »

Esoterik und Wellness

Esoterik als seelische Hilfe

In Notlagen und Krisensituationen kann seelische Hilfe in der Esoterik sehr hilfreich sein.

Die Bedeutung der Esoterik für vorwiegend psychische Probleme nimmt immer stärker zu. Deshalb vertrauen die Menschen esoterischen Methoden und sehen diese als eine Beihilfe zur seelischen Regeneration an. Dazu suchen sie einen Lebensberater auf, der mit den unterschiedlichsten Methoden seinem Klienten hilft, sein Problem zu lösen.

Esoterik – eine Lehre, die es schon sehr lange gibt

Bereits im antiken Griechenland galt die Esoterik als eine der philosophischen Lehren, die sehr anerkannt war. Eine Ableitung des Begriffs Esoterik bedeutet, dass sich eine innere Erkenntnis einstellt, wenn jemand über esoterisches Wissen verfügt.

Dieses alte Wissen wird seit Generationen weitergegeben. Ziel der Esoteriker ist, dass Körper und Geist im Einklang sind. Deshalb wenden sich immer mehr Menschen der Esoterik zu, wenn sie sich gesundheitlich nicht in der Lage fühlen, um den Alltag zu bewältigen.

In der Esoterik Hilfe bekommen

Mediation, Hypnose und Lebensberatung sind wichtige esoterische Mittel zur Behandlung von psychischen Problemen.

Lebensberater, Astrologen, Hellseher und Wahrsager gehören zur Wissenschaft der Esoterik. Oft verwenden sie beispielsweise Online-Tarot oder Runen werfen, um Menschen eine schnelle Entscheidungshilfe zu bieten. Gerade das Legen von Tarotkarten und die Runen sind den Klienten schnell und einfach zugänglich.

Praktiken, die Esoteriker vermitteln

Die ganzheitliche Lebensberatung besteht aus vielen verschiedenen Wissensgebieten, die dem Klienten helfen, sein Problem zu bewältigen. Um den Höhen und Tiefen im Leben gerecht zu werden, hilft es, sich zwischendurch eine Auszeit zu nehmen.

Das kann Ayurveda sein, eine indische Heilkunst, deren Ziel die Einheit von Körper, Geist, der Seele und den Sinnen ist. Dabei wird der Mensch einem ayurvedischen Typen zugeschrieben.

Alternativ hilft die tägliche Meditation, um zur Ruhe zu kommen und die Gedanken loszulassen und neue Kraft zu schöpfen. Sie können die Meditation sowohl alleine durchführen als auch in einer Gruppe. Wer ungeduldig ist und einen schnellen Erfolg sucht, der sollte es mit der Hypnose versuchen.

Die Hypnose versetzt den Menschen in einen Trancezustand, indem genau das gemacht wird, was der Hypnotiseur vorschreibt. Nur, wer sich auf diesen Prozess einlässt, ist erfolgreich. Die Trance kann leicht, mittel oder tiefgreifend sein. Die Erinnerung an gewisse Inhalte erscheint, weil die Person die ganze Zeit anwesend ist. Eine Hypnose hat keine Nebenwirkungen und der Vorteil ist, dass sich verhältnismäßig schnell positive Ergebnisse einstellen.

Sich selbst oder anderen seelischen Beistand leisten

In manchen Lebenssituationen kann seelische Hilfe für die Psyche wahre Wunder wirken.

Auch die Schulmedizin kommt manchmal an ihre Grenzen, weshalb sich viele Menschen dem alternativ medizinischen Bereich zuwenden. In der alternativen Heilmethode erhalten die Klienten eine Anleitung, um Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Zu den alternativen Heilpraktiken gehören die Homöopathie, Farbtherapie oder Geistheilung.

Homöopathen verwenden sogenannte Globuli, um Symptome, die aus dem inneren heraus entstehen, zu heilen. Sie sind der Ansicht, dass das Kranksein an sich bereits ein Anzeichen des Körpers nach Selbsthilfe ist und sich negativ auf die Gesundheit auswirken kann.

Dass Farben eine Wirkung auf die Seele haben, ist schon lange bekannt, denn bereits Goethe beschäftigte sich damit. Nicht nur die Augen haben mit diesen Sinneseindrücken zu tun, sondern auch die Psyche. Die Menschen verbinden etwas mit einem Farbton oder empfinden eine Farbe als angenehm. Deshalb werden Klienten während einer Farbtherapie mit farbigem Licht bestrahlt. Jede Farbe hat eine andere Wirkung, wobei Gelb entspannt oder Blau den Heilungsprozess fördert. Auf die Art ist eine Behandlung seelischer Probleme möglich.

Geistheilung und Reiki sind beliebte Methoden der Esoterik zur Behandlung von psychischen Blockaden.

Die Geistheilung nutzt die Kraft der Gedanken zur Programmierung. Diese Aufgabe übernimmt der Klient selbst, manchmal macht das auch ein Medium. Die Heilung geschieht durch die Energien des Universums, sodass Sie letztendlich anders auf die Welt schauen.

Dann sind einige Dinge, die sich im Leben zugetragen haben, erst verständlich. Die Geistheilung eignet sich zum Heilen von Krankheiten, sie ist aber auch hilfreich, um den Körper und den Geist zu entspannen. Denn negative Gedanken sind oft der Ursprung für Beschwerden, deshalb empfiehlt es sich, der Ursache auf den Grund zu gehen.

Blockaden im Kopf und im Körper mit Esoterik lösen

Der Lebensberater ist der Ansprechpartner, wenn es um die Blockadenlösung geht. Denn oft behindern festgefahrene Denkweisen die Menschen erheblich, wobei den Betroffenen die so ausgelösten Verhaltensweisen gar nicht bewusst sind.

In Krisensituationen kann Ihnen ein spiritueller Lebensberater Auskunft über mögliche Heilmethoden und Therapien geben.

Um die alten Muster zu verlassen und neue Gedanken zuzulassen, gibt es das Neuro linguistische Programmieren, auch NLP genannt. Die Klienten lernen, neuen Denkweisen zu folgen, das heißt, die Methode hilft den Suchenden dabei, wieder positiv zu empfinden und negative Gefühle nicht mehr zuzulassen.

Auf die Art lösen sie sich von den negativen Gedankengängen, Glaubenssätzen oder Antriebslosigkeit. Fehlendes Selbstwertgefühl ist hinderlich, wenn es gilt, eine Sache anzugehen. Diese Motivation, etwas endlich zu beginnen, kann NLP in Gang setzen, wenn es beispielsweise um die Raucherentwöhnung geht, das Abnehmen oder die Angst vor einer Situation.

Der Vorteil von Esoterik als seelische Hilfe

Die Esoterik ist sehr vielschichtig und verteilt sich auf viele Bereiche, denn es gibt in der Esoterik nicht nur einen Weg, um Probleme zu lösen. Für den Klienten ist es das Wichtigste, zur Selbsterkenntnis zu finden und den Lebenssinn zu erfahren, weil alles auch wieder besser wird.



Traumdeutung

Traumdeutung

Traumdeutung

In Träumen tauchen wir ein in eine Welt, die wir oft nicht selbst beeinflussen können. Unser Unterbewusstsein nutzt Träume, um uns auf etwas aufmerksam zu machen....

Handlesen

Handlesen

Handlesen

Lassen sich am Verlauf der Handlinien tatsächlich Charaktereigenschaften ableiten und Rückschlüsse auf die Persönlichkeit ziehen? Nicht nur Wahrsager sind davon...

Die Methoden des Wahrsagens

Die Methoden des Wahrsagens

Die Methoden des Wahrsagens

Zu den Methoden des Wahrsagens zählen der Blick in die Kristallkugel und das Befragen von Tarot-Karten; aber auch Numerologie und Sternzeichen dienen der...