Welt der Runen

Faszination Tarot

Tageshoroskop

Widder

Stier

Zwillinge

Krebs

Löwe

Jungfrau

Waage

Skorpion

Schütze

Steinbock

Wasserm.

Fische

Chinesische Tierkreiszeichen

Chinesische Tierkreiszeichen

Chinesische Tierkreiszeichen

Die Tierkreiszeichen sind das chinesische Pendant zu unseren Sternzeichen. Jeder Mensch bekommt, je nach Geburtsjahr, ein bestimmtes Tier zugeordnet, dass er oder sie „im Herzen trägt“. So trifft das Tierkreiskennzeichen Aussagen über Charakterzüge, Vorlieben und Abneigungen.

Die Geschichte der chinesischen Tierkreiszeichen

Der Legende nach ist Buddha für die Tierkreiszeichen verantwortlich. Als er die Erde verlassen wollte, rief er alle Tiere zu sich, um sich von ihnen zu verabschieden. Es erschienen jedoch nur 12 aller Tiere. Als Belohnung für ihr Kommen wurde den Tieren in der Reihenfolge ihres Erscheinens jeweils ein Jahr zugeordnet.

Die Tierkreiszeichen

Insgesamt gibt es 12 verschiedene Tierzeichen. Sind 12 Jahre herum, wiederholt sich der Kreislauf. Interessanterweise soll das eigene Tierkreiszeichen-Jahr (alle 12 Jahre) Unglück bringen. Jedem Tier des chinesischen Horoskops werden Geburtsjahre zugeordnet. Die Jahre beginnen nicht mit dem 1. Januar, sondern richten sich nach der chinesischen Zeitrechnung. Der chinesische Jahresbeginn wird für jedes Jahr neu berechnet und liegt immer zwischen dem 21. Januar und dem 21. Februar.

1. Ratte

Jahre: 1912, 1924, 1936, 1948, 1960, 1972, 1984, 1996, 2008, 2020
Ratten sind lebhaft, voller Energie und Tatendrang, spontan und mutig. Sie lassen sich einfach für Neues begeistern, verlieren jedoch schnell wieder das Interesse. In Gesellschaft sind Ratten am glücklichsten. Der richtige Einsatz ihrer Energie kann ein Problem für Menschen mit Tierkreiszeichen Ratte sein.

2. Büffel

Jahre: 1913, 1925, 1937, 1949, 1961, 1973, 1985, 1997, 2009, 2021
Büffel sind Idealisten. Sie besitzen Ehrgeiz, Kraft, Mut und feste Vorstellungen. Menschen mit Tierkreiszeichen Büffel sind geduldig und erreichen ihre Ziele, ohne sich von anderen ablenken zu lassen. Sie sind gerne alleine und haben teilweise Kommunikationsprobleme, Büffel sehen im Austausch von Worten nur einen geringen Wert.

3. Tiger

Jahre: 1914, 1926, 1938, 1950, 1962, 1974, 1986, 1998, 2010, 2022
Tiger haben eine enorme Lebensfreude. Sie sind selbstsicher, mutig und voller Tatendrang. Selbstentfaltung und die Durchsetzung des eigenen Willens stehen für Tiger weit oben auf der Agenda, dennoch sind sie sehr kontaktfreudig und offenherzig. Menschen mit dem Tierkreiszeichen Tiger sind keine Mitläufer, sondern stellen sich aktiv ihrem Leben. Auf der anderen Seite steht ihre Unberechenbarkeit, da Tiger oft willkürlich handeln.

4. Hase

Jahre: 1915, 1927, 1939, 1951, 1963, 1975, 1987, 1999, 2011, 2023
Hasen bestechen durch einen sehr liebenswerten Charakter. Sie fühlen sich besonders in ihrer vertrauten Umgebung wohl und mögen feste Rituale und Strukturen. Durch ihre sanfte, ruhige und freundliche Art wirken Menschen mit dem Tierkreiszeichen Hase glaubwürdig und aufrichtig. Manchmal sind sie jedoch zu introvertiert und vorsichtig und verpassen oft Chancen.

5. Drache

Jahre: 1916, 1928, 1940, 1952, 1964, 1976, 1988, 2000, 2012, 2024
Drachen haben ein großes Temperament. Sie gelten als dominant und extrem ehrgeizig, sind andererseits aber aufgeschlossen und hilfsbereit. Drachen sind sehr intelligent und wissen das auch, sie besitzen ein hohes Selbstbewusstsein und stehen vollkommen hinter ihren eigenen Idealen. Menschen dieses Tierkreiszeichens gehen gerne Risiken ein und fürchten sich nicht vor den Konsequenzen.

6. Schlange

Jahre: 1917, 1929, 1941, 1953, 1965, 1977, 1989, 2001, 2013, 2025
Schlangen wissen, was sie vom Leben wollen. Sie handeln oft intuitiv richtig und stehen für Weisheit. Gleichzeitig sind Schlagen introvertiert und ziehen es vor, Zeit alleine zu verbringen. Dennoch sind ihre Freundschaften lang und fest. Im Inneren sind Schlangen oft emotional gefestigt und wirken daher nach außen unnahbar. Luxus und Komfort haben in ihrem Leben einen hohen Stellenwert. Neid entwickelt sich schnell, sobald andere Menschen mehr haben als sie selber.

7. Pferd

Jahre: 1918, 1930, 1942, 1954, 1966, 1978, 1990, 2002, 2014, 2026
Pferde sind besonders lebhaft und schlagfertig. In Konversationen sind sie oft die Hauptredner und bringen ihre Mitmenschen gerne zum Lachen. Sie fühlen sie sich auf großen Veranstaltungen am wohlsten, da sie dort im Mittelpunkt stehen können und ihren Humor präsentieren können. Pferde sind außerdem sehr gefestigt und überlassen nichts dem Zufall. Menschen mit dem Tierkreiszeichen Pferd neigen zu Egozentrik und haben wenig Vertrauen in andere Menschen.

8. Ziege

Jahre: 1919, 2031, 1943, 1955, 1967, 1979, 1991, 2003, 2015, 2027
Ziegen gelten als sensibel. Sie können sich gut in andere Menschen hineinversetzen und sind am liebsten in ihrem eigenen vier Wänden. Unter Menschen fühlen sie sich wohl, verhalten sich aber eher reserviert und stehen nicht gerne im Mittelpunkt. Pessimismus und Abhängigkeit von anderen Personen gelten als die größten Probleme von Ziegen.

9. Affe

Jahre: 1920, 1932, 1944, 1956, 1968, 1980, 1992, 2004, 2016, 2028
Affen haben eine hohe Anziehungskraft. Sie passen sich neuen Situationen an und nutzen Gelegenheiten schnell für sich aus. Neugierde und Freude gehört zu ihren Eigenschaften genauso dazu wie ihr manchmal negativer Opportunismus. Menschen mit dem Tierkreiszeichen Affe haben zwar keine bösen Absichten, können aber durch ihre Unüberlegtheit ihre Gesprächspartner tief verletzen.

10. Hahn

Jahre: 1921, 1933, 1945, 1957, 1969, 1981, 1993, 2005, 2017, 2029
Hähne sind extrovertiert und wollen in jeder Gelegenheit im Mittelpunkt stehen. Ihr Stolz kann andere Menschen abschrecken, dennoch wissen Hähne normalerweise genau, wie sie mit ihrem Charme punkten können. Sie stellen ihre Leistungen besonders gerne in den Vordergrund, haben aber im Vorfeld auch fleißig für ihre Erfolge gearbeitet.

11. Hund

Jahre: 1922, 1934, 1946, 1958, 1970, 1982, 1994, 2006, 2018, 2030
Hunde sind für ihre loyale Art bekannt. Sie würden ihre Mitmenschen nie im Stich lassen und streben nach einem guten, ehrlichen Leben mit Familie und Freunden. Hunde möchten in der Welt und in anderen Menschen grundsätzlich nur das Gute sehen. Sie neigen zu Kommunikationsschwierigkeiten und haben Schwierigkeiten, ihre eigenen Gedanken und Ideen in Worte zu fassen.

12. Schwein

Jahre: 1923, 1935, 1947, 1959, 1971, 1983, 1995, 2007, 2019, 2031
Schweine sind freundlich, friedliebend und offen. Sie suchen den Kontakt zu anderen Menschen und sorgen sich um das Wohlbefinden anderer. Außerdem sind sie sehr gefühlvoll, begeisterungsfähig und genießen gerne. Ihr extremer Ehrgeiz zeichnet sie genau so aus wie ihre Gutmütigkeit, mit der sie Fehler ihrer Liebsten auch manchmal übersehen.

Die Deutung des Tierkreiszeichen

Neben dem vom Geburtsjahr abhängigen Tierzeichen wird der Mensch nach dem chinesischen Horoskop auch von seinem Element und seinem Aszendenten geprägt. Die 5 Elemente Metall, Wasser, Holz, Feuer und Erde wechseln sich jedes Jahr ab, genau wie es bei den Tierzeichen der Fall ist. Dadurch ist jedes Geburtsjahr nicht nur von einem Tier geprägt, sondern auch von einem Element. Dieses spezifiziert die Eigenschaften des Tierzeichens oder sieht leichte Änderungen vor. So ist beispielsweise ein Metall-Hund eher vorsichtig, während ein Wasser-Hund mutig und selbstbewusst erscheint. Der Aszendent wird anhand der Geburtszeit bestimmt. Dieser gibt Auskunft über im Inneren verborgene Werte oder Eigenschaften, die sich erst im Laufe des Lebens entwickeln. Er gibt auch Einblicke über unentdeckte Potenziale und vervollständigt das Selbstbild.

Hypnose

Hypnose /

Hypnose ermöglicht Ihnen, innere Balance zu erlangen und seelisches Wohl nach Lebenskrisen wieder herzustellen. Vertrauen ist hierbei die wichtigste Ressource, damit Sie sich völlig auf den Trancezustand einlassen können.

Tarot

Tarot & Wahrsagen /

Das Kartenspiel Tarot vereint Geheimnis, Faszination und Mystik in sich. Die Magie rund um Kartenlegung und deren Deutung hält die Menschen bis heute in Bann. Für manche ist das Kartenspiel Tarot ein zutiefst esoterisches Medium und für andere hingegen ein kurzweiliger, genussvoller Zeitvertreib.

Die Große Arkana

Tarot - Die Große Arkana /

Das geheimnisvolle Kartenspiel Tarot fasziniert seit Jahrhunderten die Menschen. Speziell die Karten der Großen Arkana mit ihren rätselhaften Symboldarstellungen sprechen die menschliche Seele und die Phantasie an.

Pendeln

Wahrsagen mittels Pendeln /

Beim Pendeln gibt es eine Interaktion zwischen der Pendelbewegung und dem menschlichen Unterbewusstsein, was bedeutet, dass praktisch jede Handlung eines Menschen ursächlich im Unterbewusstsein liegt.

Horoskope & Astrologie

Horoskope & Astrologie /

Die zwölf Sternzeichen sind in vier Gruppen unterteilt, die jeweils drei der Zeichen enthalten. Die vier Gruppen sind nach den vier Elementen benannt, die der antike griechische Philosoph Empedokles vor 2.400 Jahren vorgeschlagen hat. Sie galten als die Bausteine des Universums: Feuer, Erde, Luft und Wasser.

Numerologie

Numerologie /

Die Numerologie – oder auch Zahlensymbolik – ist eine der ältesten Geheimwissenschaften der Menschheit. Bereits seit Jahrtausenden werden den Zahlen besondere Kräfte zugeschrieben oder sie zumindest als symbolisch für bestimmte Zusammenhänge betrachtet.