Widder

Stier

Zwillinge

Krebs

Löwe

Jungfrau

Waage

Skorpion

Schütze

Steinbock

Wasserm.

Fische

Ass der Stäbe

Ass der Stäbe

Das Ass der Stäbe

Risikobereitschaft und Leidenschaft

Das As im Tarot symbolisiert die Nummer Eins. Es steht wie alle Asse für das Thema "Chancen". Das As der Stäbe bedeutet Selbstentfaltung und Selbstverwirklichung. Beides gelingt nur, wenn wir die nötige Courage, den Mut, die Risikobereitschaft und Willenskraft aufbringen, um unsere Ziele zu erreichen. Das As der Stäbe steht auch für unsere Schöpferkraft, die jedem Menschen zu eigen ist. Durch sie beginnt er neue Projekte, durch sie erreicht er seine Ziele. Wir ergreifen die Initiative und gehen entschlossen unseren Weg.

Das Element Feuer

Alle Karten der Stäbe sind dem Feuerelement zugeordnet. Das Feuer symbolisiert unsere Willenskraft auf allen Ebenen. Das Element Feuer trägt in sich Schöpferkraft und Zerstörung, Unternehmergeist und Veränderung. Astrologisch sind die Karten den Feuerzeichen Widder, Löwe und Schütze zugeordnet.

Grenzen sprengen mit dem Ass der Stäbe

Ziehen wir das As der Stäbe, sprühen wir vor Energie und Freude am Leben, wissend, dass wir mit dem unerschütterlichen Glauben an die Kraft des Machbaren alles erreichen, was wir uns vornehmen. Diese Karte gibt uns Gelegenheit, alle einengenden Grenzen zu sprengen. Dazu schenkt das As der Stäbe die nötige Unternehmungslust, Willenskraft und Ausdauer, um alle Hindernisse zu überwinden, die dem Gewünschten im Weg stehen. Voraussetzung ist, dass wir eine entsprechende Risikobereitschaft und -freude mitbringen, andernfalls können wir aus den Möglichkeiten der Karte keine Vorteile ziehen. Wer hingegen ein gesundes Selbstbewusstsein besitzt, gepaart mit Ehrgeiz, Motivation, Ausdauer und Zielstrebigkeit, wird erfolgreich sein.

Unternehmungslust zeigen

Die Tarot-Karte As der Stäbe ist auch die Karte der Unternehmungslust. Wollen wir etwas Neues beginnen, kann keine Karte einen besseren Start bedeuten. In ihr fließen alle positiven Energien zusammen, um die Kräfte des Universums für uns nutzbar zu machen. Wenn wir nicht durch Voreiligkeit, Ungeduld, Aktivismus oder Übermut Fehler begehen, steht der Entfaltung unserer Persönlichkeit, unseren Unternehmungen und unseren Fähigkeiten nichts mehr im Weg.

Bei dem As der Stäbe, geht es in erster Linie darum, sich leidenschaftlich für eine Sache zu engagieren, also Feuer und Flamme zu sein, für etwas zu brennen, ganz gleich, ob es sich um den Beruf, eine Beziehung oder die eigene spirituelle Entwicklung handelt. Bringt man diese Leidenschaft nicht auf, wird die Chance ungenutzt verstreichen.

Die Schattenseite: Das Ass der Stäbe

Jede Tarot-Karte besitzt in der Deutung eine Schattenseite. Auch das As der Stäbe. So kann es sein, dass wir in blinden Aktionismus verfallen, wenn sich Schwierigkeiten in den Weg stellen, anstatt wohldurchdacht auf die Situation zu reagieren. Aufkommende Ungeduld führt zu Spannungen und Konflikten, die vielleicht sogar in Böswilligkeit ausartet, wenn wir uns von Blockaden befreien wollen und zu einem Rundum-Schlag ausholen. Destruktivität und Zerstörung wären die Folge. Oder wir lassen uns voller Übermut zu nicht durchdachten Handlungen hinreißen, die unseren Mitmenschen und uns selbst schaden.

Das Ass der Stäbe in der Liebe

Da die Stäbe-Karten das Feuerelement symbolisieren, ist das Liebesleben von Leidenschaft, Erotik und Aktivität gekennzeichnet. Wir fühlen uns rasch vom anderen Geschlecht angezogen, sind begeistert, fangen schnell Feuer, was sich auch als Strohfeuer entpuppen kann, denn so heftig die Gefühle aufwallen, so schnell verlöschen sie wieder. Was übrig bleibt, verwandelt sich meistens in ein Gefühl von Verbundenheit und Nähe, vielleicht auch in Freundschaft. In einer bereits bestehenden Beziehung kann sie bedeuten, dass neuer Schwung in das Liebesleben einzieht und sich das Feuer neu entzündet.

Das Ass der Stäbe im Beruf

Geht es um berufliche Fragen, entfaltet die Karte hier ihre besondere Aussagekraft. Sie steht für die Fähigkeiten und Talente, die in jedem von uns stecken, die nur darauf warten, sich entfalten zu dürfen. Wir haben die Energie für Neuanfänge oder den Mut, festgefahrenen Situationen neuen Schwung zu verleihen. Oft weist die Karte darauf hin, dem Wunsch nach einer möglichen Selbstständigkeit endlich nachzugeben. Mut, Risikofreude und Willenskraft zahlen sich aus. Sie werden sich in Erfolg ummünzen. Befindet man sich im Angestelltenverhältnis, kann die Karte bedeuten, dass man bald größere Verantwortung oder ein Arbeitsgebiet übertragen bekommt, in dem man seine Kreativität und Selbstverwirklichung ausleben kann.

Das Ass der Stäbe - aufrechte Bedeutung

Das Leben gibt Ihnen eine Chance, Ihre Vorhaben erfolgreich zu verwirklichen, auch hilft es Ihnen, neue Möglichkeiten zu entdecken, um sich zu entfalten, weiter zu entwickeln und auf allen Ebenen zu wachsen. Mit Mut, vollem Einsatz, leidenschaftlichem Engagement und Risikofreude schaffen Sie, was Sie sich vornehmen, ganz gleich auf welchem Gebiet Sie sich ausprobieren wollen. Mit dem Rückenwind des Universums gelingt es Ihnen, alle Hindernisse zu überwinden.

Das Ass der Stäbe - umgekehrte Bedeutung

Umgekehrt bedeutet es, dass wir in einer geistigen Leere verhaftet sind. In unserem Leben herrscht Stillstand. Wollen wir etwas Neues beginnen, haben wir Angst, dass es uns misslingt und warten ab. Oder wir haben versäumt, das bisher Erreichte zu festigen und es zerbröselt uns zwischen den Fingern. Vielleicht hatten wir auch zu Vieles gleichzeitig begonnen und die Übersicht verloren, vielleicht zu viel in eine Beziehung oder Freundschaft investiert und werden nun enttäuscht.

Tarot

Tarot & Wahrsagen

Das Kartenspiel Tarot vereint Geheimnis, Faszination und Mystik in sich. Die Magie rund um Kartenlegung und deren Deutung hält die Menschen bis heute in Bann. Für manche ist das Kartenspiel Tarot ein zutiefst esoterisches Medium und für andere hingegen ein kurzweiliger, genussvoller Zeitvertreib.

Numerologie

Numerologie

Die Numerologie – oder auch Zahlensymbolik – ist eine der ältesten Geheimwissenschaften der Menschheit. Bereits seit Jahrtausenden werden den Zahlen besondere Kräfte zugeschrieben oder sie zumindest als symbolisch für bestimmte Zusammenhänge betrachtet.

Pendeln

Wahrsagen mittels Pendeln

Beim Pendeln gibt es eine Interaktion zwischen der Pendelbewegung und dem menschlichen Unterbewusstsein, was bedeutet, dass praktisch jede Handlung eines Menschen ursächlich im Unterbewusstsein liegt.

Die Große Arkana

Tarot - Die Große Arkana

Das geheimnisvolle Kartenspiel Tarot fasziniert seit Jahrhunderten die Menschen. Speziell die Karten der Großen Arkana mit ihren rätselhaften Symboldarstellungen sprechen die menschliche Seele und die Phantasie an.

Hypnose

Hypnose

Hypnose ermöglicht Ihnen, innere Balance zu erlangen und seelisches Wohl nach Lebenskrisen wieder herzustellen. Vertrauen ist hierbei die wichtigste Ressource, damit Sie sich völlig auf den Trancezustand einlassen können.

Horoskope & Astrologie

Horoskope & Astrologie

Die zwölf Sternzeichen sind in vier Gruppen unterteilt, die jeweils drei der Zeichen enthalten. Die vier Gruppen sind nach den vier Elementen benannt, die der antike griechische Philosoph Empedokles vor 2.400 Jahren vorgeschlagen hat. Sie galten als die Bausteine des Universums: Feuer, Erde, Luft und Wasser.