Widder

Stier

Zwillinge

Krebs

Löwe

Jungfrau

Waage

Skorpion

Schütze

Steinbock

Wasserm.

Fische

Sternzeichen Wassermann

Sternzeichen Wassermann

Sternzeichen Wassermann

  • Wassermann

    Der Erkennender

    21. Januar – 19. Februar


  • Symbol

    Wasserträger

  • Herrscher

    Uranus

  • Herrschendes Haus

    Elftes Haus

  • Element

    Luft

  • Geschlecht

    Männlich

  • Gemüt

    Sanguinisch


Körperliche Einklang:

Unterschenke, Beine, Fußgelenke, Knöchel, Waden, Kreislauf.

Positive Eigenschaften:

Energisch, entschlossen, selbständig, frei, unabhängig, unkonventionell, fortschrittlich, begeisterungsfähig, schöpferisch, human, idealistisch, intuitiv, geistreich, originell, freisinnig.

Negative Eigenschaften:

Unstet, ziellos, neurotisch, zerfahren, extravagant, exzentrisch, lasterhaft, ausschweifend, treulos, fanatisch, verbohrt, eigensinnig, krampfhaft, verworren, auflehnend, unmoralisc.

Das elfte Sternzeichen Wassermann im Tierkreis wird zwischen dem 21. Januar und dem 19. Februar geboren und zählt, neben dem Zwilling und der Waage, zu den Luftzeichen. Durch den Herrscherplaneten Uranus besitzt der Wassermann einen starken Willen, einen scharfen Verstand und eine gute Menschenkenntnis. Auch der Planet Saturn spielt im Tierkreiszeichen Wassermann eine größere Rolle und verleiht ihm einen auffallenden Intellekt und eine gute Konzentrationsfähigkeit. Eine große offene Weitsicht wird ihm in die Wiege gelegt, wobei er sehr aufmerksam auf seine Umwelt achtet und seiner Natur entsprechend darauf reagiert.

Das Sternzeichen Wassermann ist das Sternzeichen mit dem größten Drang nach Freiheit, doch nicht nur die eigene Freiheit, sondern gleich die Freiheit der ganzen Welt beschäftigt ihn fast rund um die Uhr. Althergebrachte Lebensweisen langweilen ihn schnell und er ist auf der ständigen Suche nach neuen Abenteuern. Auf den Weg dahin versucht er auf eine liebevolle Art stets so viele Menschen mitzureißen, wie nur möglich. Seine bedingungslose Hilfsbereitschaft gegenüber anderen ist enorm und hebt sich von allen anderen Sternzeichen ab. Mit seinen Eigenschaften, sehr flexibel und stets interessiert an neuen Erkenntnissen zu sein, wirkt er lebensfroh und stark und kann so ziemlich jede Lebenssituation, ohne Angst scheitern zu können, bewältigen.

Der Wassermann und seine Eigenschaften

Der Wassermann ist in seinem Wesen einzigartig, versteht er es doch immer wieder Menschen in seinen Bann zu ziehen, indem er viele seiner neuen Erkenntnisse mit anderen teilt. Er redet sehr gern und offen über die Dinge, die ihn bewegen, obgleich er dabei auf Zustimmung oder Ablehnung trifft. Er liebt die Gesellschaft und steht in ständiger Kommunikation mit den verschiedensten Typen Mensch, was ihm einen großen und abwechslungsreichen Freundeskreis beschert.

Mit seiner weiten Toleranz und großen Gutmütigkeit ist er permanent bereit, andere Menschen mit Rat und Tat zu unterstützen und trägt für alle ein großes Verantwortungsgefühl. So möchte er doch, dass es allen gut geht. Dazu bringt er originelle Ideen hervor und ist dabei ruhig und freundlich. Gleichzeitig besitzt er einen starken Gerechtigkeitssinn und ist seinen Prinzipien treu, was er mitunter sehr impulsiv zur Schau trägt und somit bei manch Einem auf Widerstand stößt. Durch seinen ständigen Drang nach neuem Wissen und neuen Errungenschaften ist er auch etwas unbeständig in der Pflege seiner bestehenden Freundschaften. So kann es gelegentlich vorkommen, dass der Kontakt zeitweilig abbricht, doch wirklich vergessen wird er niemanden.

Worauf sich der Wassermann am meisten verlässt, ist seine Intuition. Er versteht es von allen Tierkreiszeichen, neben dem Skorpion und dem Krebs am besten, auf sein Bauchgefühl zu vertrauen und er wurde im Laufe seines Lebens von diesem nie enttäuscht.

Die Wassermann-Frau und die Liebe

Eine Wassermann-Frau hat gegenüber ihren Mitmenschen keinerlei Vorurteile und kann mit jedem eine tiefere Freundschaft eingehen. Sie legt viel Wert auf intellektuellen Austausch und versucht die bestehenden Beziehungen zu fördern, durch Aktionen oder gute Ratschläge, was teilweise auch als ständig besserwisserisch aufgefasst werden kann.

Die Partnerwahl der Wassermann-Frau kann so abwechslungsreich sein, wie das ganze Leben dieses Tierkreiszeichens. Sie achtet dabei nicht allzu sehr auf Äußerlichkeiten, sondern eher auf einen gleichwertigen Intellekt und ein tiefgreifendes Bewusstsein. Einen oberflächlichen Partner lehnt sie ab und somit sind einfache Annäherungsversuche stets erfolglos. Sie schätzt wertvolle Unterhaltungen über meist aktuelle Themen und prüft dabei die persönliche Einstellung zum Leben. Sie erkennt, verstärkt durch die weibliche Intuition, sehr schnell, ob ein Partner zu ihr passt oder auch nicht.

Eine allzu starre Routine im Alltag wird sie schnell langweilen und demzufolge fühlt sie sich gezwungen, die Partnerschaft aufzulösen. Sie weiß sehr selbst bestimmend was sie will und nimmt teilweise keine Rücksicht dabei auf ihren jetzigen Partner, was für einige etwas egoistisch erscheinen mag. Auch in Meinungsverschiedenheiten kann sie sehr impulsiv sein, um ihren Standpunkt der Dinge klarzumachen. Doch hat sie einmal ihren Partner fürs Leben gefunden, so ist sie sehr loyal, treu und möchte mit ihm ein ständig gutes Team sein, das alle Hürden des Lebens gemeinsam meistert. Konfliktsituationen kann sie sehr schnell lösen, meist gepaart mit einem Spritzer Humor, da sie doch weiß, dass am Ende alles wieder gut wird.

Der Wassermann-Mann und die Liebe

Der Freundeskreis eines Wassermann-Mannes gestaltet sich ähnlich wie bei der Wassermann-Frau sehr bunt und er macht keinen Unterschied zwischen den Gesinnungen eines einzelnen Menschen. Auf der Suche nach Neuerungen vertieft er sich sehr gern in Gespräche und kann so manch einen Tag mit bedeutungsvollen Dialogen verbringen. Dabei versucht er nicht irgendwelche Überzeugungsarbeit zu leisten, eher genießt er den Austausch zwischen Andersdenkenden und ist ihnen gegenüber sehr tolerant. Doch ist er auch sehr offen und direkt, wobei er genau weiß, wann kritische Worte angebracht sind.

Bei seiner Partnerwahl ist er ebenfalls nicht fixiert auf einen bestimmten Typ von Frau, doch ist er einmal seiner Traumfrau begegnet, so versucht er sie nach allen Regeln der Kunst von sich zu überzeugen. Und hat diese dann angebissen, so ist er ihr doch treu ergeben und kann zum Teil sehr aufopfernd sein. Was wiederum nicht bedeutet, dass er seine so liebgewonnene Freiheit vernachlässigt. Ein allzu sehr eingespanntes Verhältnis engt ihn ein und er wird sich demzufolge distanzieren, statt darum zu kämpfen.

Mit ihm als Partner wird ein Zusammenleben niemals langweilig. Sind doch viel zu viele Ideen, die in seinem Kopf herumschwirren und diese möchte er, ob mit oder ohne Partner, austesten. Es gibt schon mal auch Situationen, wo er Hals über Kopf hineinrennt, einfach nur um zu testen, was denn dabei herauskommt und scheut dabei keine Risiken. Als Partnerin sollte man von daher entweder sehr tolerant sein oder ebenfalls mit einem starken Selbstbewusstsein auftreten.

Welche Sternzeichen passen zum Wassermann?

Die Waage ist ein faszinierendes Tierkreiszeichen für den Wassermann, da sie ebenfalls ein Lebenskünstler ist. Beide genießen die rege Kommunikation und sind sehr tolerant gegenüber Jedem und Allem. Die Waage wirkt mit ihren Wesen etwas beruhigender auf den Wassermann, ohne dabei langweilig zu sein.

Der Schütze gibt dem Wassermann den benötigten Freiraum, da der Schütze seine eigenen Bedürfnisse der Unabhängigkeit genauso pflegt, wie er selber. Beide haben große Lebensträume und werden diese, nach einer guten Planung, in die Tat umsetzen. Dies wird für sie eine abenteuerliche Zeit, ganz nach dem Geschmack dieser beiden Tierkreiszeichen.

Der Widder imponiert dem Wassermann durch seine direkte Art, auf die er dabei doch wahrheitsgetreu ist. Er lässt sich von Nichts und Niemanden den Genuss der schönen Dinge im Leben nehmen und ist immer positiv auf das Leben eingestimmt, eben wie der Wassermann selbst. Dies wird eine aufrichtige und herzerwärmende Beziehung zwischen den beiden Tierkreiszeichen, die Bestand hat.

Auch der Wassermann selbst ist ein idealer Partner. Wissen sie doch um ihre geliebte Freiheit und respektieren diese natürlich auch gegenseitig. Eine tiefe Freundschaft mit viel Verständnis und gleichen Interessen verbindet sie auf ewig. Nur in der Partnerschaft kann es passieren, dass ihnen beiderseitig doch zu wenig Romantik vorhanden ist.

Der Wassermann im Beruf

Der Wassermann ist ein absoluter Teamplayer. Er versteht es, alle zusammen unter einen Hut zu bekommen, indem er sanft und ruhig seine Art und Weise allen anderen erklärt. Auch bei bestehenden Konflikten weiß er zu schlichten.

Mit seiner andersartigen Denkweise bringt er viele Neuerungen und hat individuelle Ideen, die so manches Unternehmen voranbringen kann. Wird dies in seiner Arbeit anerkannt, so ist er definitiv ein positives Mitglied für alle Beteiligten, ansonsten ist er eher zurückgezogen und möchte sich in die Angelegenheiten anderer nicht einmischen. Stets ein unruhiges Wesen in sich tragend, sind Bürojobs oder ähnlich lang sitzende Arbeiten für ihn eher weniger geeignet.

Auch weittragende Entscheidungen mag er kaum treffen, was ihn in einer Chefposition zuteilwerden würde. Er kann für sein eigenes Leben Verantwortung übernehmen, doch für das Leben anderer ist er zurückhaltend. Wird er aber direkt darauf angesprochen, so ist er bereit gute Ratschläge oder eben seine Ideen einzubringen.

Der Traumberuf eines Wassermannes sind technische oder umweltorientierte Berufe, da er in diesen seine Ideen einer neuen Welterrungenschaft einbringen und umsetzen kann. In diesen kann er sein natürliches Verlangen nach einer schöneren Welt ausleben und wird sich zu 100 Prozent mit engagieren.

Der Wassermann und seine Gesundheit

Getreu seines ständig erneuerbaren Wissens, lebt er sehr bewusst, was seinen Körper und die Ernährung angeht. Wohl bedacht konsumiert er meist gesunde Lebensmittel und auch bei Suchtmitteln, wie Zigaretten oder Alkohol, weiß er sich zu zügeln. Wobei er schon mal bei einem angenehmen Plausch mit Gleichgesinnten einen Drink genießen kann.

Jegliche Arztbesuche versucht er zu vermeiden und wenn doch, dann nur auf das Nötigste bedacht. Er mag sportliche Aktivitäten, ist dabei aber nicht allzu beständig, weil ihm bei seinem aktiven Lebensstil dies nicht unbedingt notwendig erscheint.

Meist plagen den Wassermann, bei allzu unruhigen Tagen, die Krämpfe in den Waden. Diese rühren von den ruhelosen Nerven und dem ständig aktiven Wirbelwind. In diesen Zeiten sollte er sich doch einmal eine Entspannungsphase gönnen, um dann wieder mit voller Kraft loslegen zu können.

Auch unruhige Nächte sind ihm wohlbekannt, wobei er sich von einer Seite zur anderen wälzt und keine Ruhe findet. In solchen Fällen helfen ihm ein paar Meditationsübungen, um von den vielen Gedanken, die ihm durch den Kopf jagen, einmal loslassen zu können. Vor dem zu Bettgehen sollten auch aufregende Situationen vermieden werden, die ihn unterbewusst bei seinem Schlaf stören können.

Sternzeichen Wassermann - positive Charaktereigenschaften

Außergewöhnlich und facettenreich:

Der Wassermann ist ein überaus individueller und origineller Charakter. Er ist ein wilder Freigeist mit vielen Interessen, die er ausleben will. Das macht ihn für seine Mitmenschen so spannend. Er schwimmt gegen den Strom und mag Dinge und Menschen, die aus der Reihe tanzen.

Kreativ und experimentierfreudig:

Dieses Sternzeichen ist ein Quell an Inspiration. Er selbst sprudelt vor Ideenreichtum nur so über. Am liebsten möchte er über die neuesten Technologien alles erfahren und besonders in diesem Bereich stets auf dem Laufenden sein. Der Wassermann probiert gerne Neues aus und schafft auch gerne selbst Neues.

Selbstbestimmt und autonom:

Obwohl er viele Freunde hat, achtet der Wassermann darauf, nie auf jemanden angewiesen zu sein. Er liebt seine Individualität und Freiheit. Er will machen, worauf er Lust hat und was ihm gefällt. Das zieht er auch in einer Partnerschaft durch.

Sternzeichen Wassermann - negative Charaktereigenschaften

Extravagant:

Der Wassermann ist ein bunt schillerndes und exzentrisches Sternzeichen. Uranus, sein Herrscherplanet, ist dafür zuständig, dass dem freigeistigen Wassermann nie die Ideen ausgehen. Oft sind die aber so skurril, dass er als Spinner belächelt wird.

Starrsinnig:

Ein stureres Sternzeichen als den Wassermann gibt es nicht. Hat er sich einmal etwas in den Kopf gesetzt, lässt er sich davon nicht mehr abbringen und hält unnachgiebig daran fest. Ihm fällt es schwer, seine Meinung zu ändern oder auf Einwände einzugehen.

Wirklichkeitsfremd:

Der Wassermann und seine vielen Ideen und Einfälle – eine Geschichte für sich. So kreativ wie er ist, so realitätsfremd ist er auch. Die meisten seiner Ideen sind zwar fortschrittlich, aber lassen sich nie und nimmer umsetzen. Er ist ein Träumer, der sich nur allzu leicht in seiner Welt zwischen Genie und Wahnsinn verlaufen kann.

Wassermann

Tageshoroskop für Dienstag, den 14. Juli 2020


Die Liebe:

Ihre Stimmung ist heute leider nicht auf dem Höhepunkt, denn der Mond drückt aufs Gemüt. Was immer Sie stört, sollten Sie nicht herunterschlucken, sondern offen und ehrlich aussprechen, speziell in der Partnerschaft. Natürlich macht der Ton die berühmte Musik. In jedem Fall sollten Sie aber herauskommen mit der Sprache, weil Frust auf den Magen schlägt.


Gesundheit:

Passen Sie auf, dass Sie sich heute nicht zu viel zumuten. Speziell das Nervenkostüm wird es Ihnen danken, wenn Sie den einen oder anderen Feierabend etwas erholsam gestalten. So können Sie beruflichen Stress abbauen und wieder auftanken.


Im Beruf:

Rund um den Job ist der kosmische Trend zwar nach wie vor sehr positiv. Heute brauchen Sie sich am Arbeitsplatz dennoch kein Bein auszureißen. Es reicht, wenn Sie Ihre Pflichten wie gewöhnlich erledigen. Auf wichtige Termine, die morgen anstehen, sollten Sie sich allerdings gut vorbereiten. Und so viel Zeit sollte eigentlich sein.


Finanzen:

Sie haben immer viele Möglichkeiten, weil Sie einfach so beweglich und interessiert sind. Sie lernen gerne dazu und schulen Ihren wachen Geist. Das sind in modernen Zeiten genau die richtige Voraussetzungen, um Ihr Geld beisammen zu halten. Wenn Sie jetzt auch noch eine bessere Finanzstrategie entwickeln, kann nichts mehr schief gehen.

Ihr Tageshoroskop...

Widder

Stier

Zwillinge

Krebs

Löwe

Jungfrau

Waage

Skorpion

Schütze

Steinbock

Wasserm.

Fische

  • Wassermann

    Der Erkennender

    21. Januar – 19. Februar


  • Symbol

    Wasserträger

  • Herrscher

    Uranus

  • Herrschendes Haus

    Elftes Haus

  • Element

    Luft

  • Geschlecht

    Männlich

  • Gemüt

    Sanguinisch


Körperliche Einklang:

Unterschenke, Beine, Fußgelenke, Knöchel, Waden, Kreislauf.

Positive Eigenschaften:

Energisch, entschlossen, selbständig, frei, unabhängig, unkonventionell, fortschrittlich, begeisterungsfähig, schöpferisch, human, idealistisch, intuitiv, geistreich, originell, freisinnig.

Negative Eigenschaften:

Unstet, ziellos, neurotisch, zerfahren, extravagant, exzentrisch, lasterhaft, ausschweifend, treulos, fanatisch, verbohrt, eigensinnig, krampfhaft, verworren, auflehnend, unmoralisc.



Numerologie

Numerologie

Die Numerologie – oder auch Zahlensymbolik – ist eine der ältesten Geheimwissenschaften der Menschheit. Bereits seit Jahrtausenden werden den Zahlen besondere Kräfte zugeschrieben oder sie zumindest als symbolisch für bestimmte Zusammenhänge betrachtet.

Horoskope & Astrologie

Horoskope & Astrologie

Die zwölf Sternzeichen sind in vier Gruppen unterteilt, die jeweils drei der Zeichen enthalten. Die vier Gruppen sind nach den vier Elementen benannt, die der antike griechische Philosoph Empedokles vor 2.400 Jahren vorgeschlagen hat. Sie galten als die Bausteine des Universums: Feuer, Erde, Luft und Wasser.

Hypnose

Hypnose

Hypnose ermöglicht Ihnen, innere Balance zu erlangen und seelisches Wohl nach Lebenskrisen wieder herzustellen. Vertrauen ist hierbei die wichtigste Ressource, damit Sie sich völlig auf den Trancezustand einlassen können.

Tarot

Tarot & Wahrsagen

Das Kartenspiel Tarot vereint Geheimnis, Faszination und Mystik in sich. Die Magie rund um Kartenlegung und deren Deutung hält die Menschen bis heute in Bann. Für manche ist das Kartenspiel Tarot ein zutiefst esoterisches Medium und für andere hingegen ein kurzweiliger, genussvoller Zeitvertreib.

Die Große Arkana

Tarot - Die Große Arkana

Das geheimnisvolle Kartenspiel Tarot fasziniert seit Jahrhunderten die Menschen. Speziell die Karten der Großen Arkana mit ihren rätselhaften Symboldarstellungen sprechen die menschliche Seele und die Phantasie an.

Pendeln

Wahrsagen mittels Pendeln

Beim Pendeln gibt es eine Interaktion zwischen der Pendelbewegung und dem menschlichen Unterbewusstsein, was bedeutet, dass praktisch jede Handlung eines Menschen ursächlich im Unterbewusstsein liegt.