Widder Tageshoroskop

Widder

Stier Tageshoroskop

Stier

Zwillinge Tageshoroskop

Zwillinge

Krebs Tageshoroskop

Krebs

Löwe Tageshoroskop

Löwe

Jungfrau Tageshoroskop

Jungfrau

Waage Tageshoroskop

Waage

Skorpion Tageshoroskop

Skorpion

Schütze Tageshoroskop

Schütze

Steinbock Tageshoroskop

Steinbock

Wassermann Tageshoroskop

Wasserm.

Fische Tageshoroskop

Fische

Die Schwerter im Tarot

Die Schwerter im Tarot

Die Schwerter im Tarot | Die Kleine Arkana

Eine Entscheidung fällen mit den Karten der Schwerter im Online-Tarot.

Die Welt der Schwerter ist die Welt der Entscheidungen und der Erkenntnisse. In Ihrer Grundbedeutung verheißen Sie Mut und Kraft, Verstand und Intellekt. Liegen Sie dagegen umgekehrt, ist eine gewisse Vorsicht angemessen: In dieser Position warnen sie vor Täuschung und Betrug. Außerdem vertreten die Schwerter das manchmal flüchtige und nicht zu packende Element Luft und stehen ebenso für bestimmte Charaktereigenschaften.

Der wahre Ursprung der Schwerter-Karten liegt im Dunkel der Geschichte verborgen. Viel wurde darüber spekuliert - vielleicht wurden sie einst von den Magiern auf dem sagenumwobenen Kontinent Atlantis erdacht, um uraltes Wissen zu bewahren; vielleicht liegen ihre Ursprünge auch im alten Ägypten. So oder so: Die Schwerter der Kleinen Arkana sind ebenso alt wie die restlichen Tarot-Karten und stammen aus Zeiten, als die Magie und das Mystische noch selbstverständlich zum täglichen Alltag gehörten.

Doch auch heute noch können uns die Tarot-Karten eine wertvolle Alltagshilfe sein. Erscheinen in Ihrer Legung die Schwerterkarten, kann dies ein Hinweis darauf sein, dass eine wichtige Entscheidung oder einfach auf die ein oder andere Weise eine Art 'Kopfarbeit' ansteht.

Die Schwerter-Reihe steht allem voran für den Intellekt und das Denken. Alles Geistige, das Lernen, die Urteilsfähigkeit und die klare Erkenntnis stehen unter ihrem Einfluss. In unserem oft hektischen Alltag können wir den kühlen Verstand, den die Schwerter uns anzeigen, oft gut einsetzen; ganz gleich, ob im Berufsleben oder im persönlichen Bereich.

Die Tarot-Schwerter in der Kleinen Arkana sind mit Skepsis zu betrachten.

Die Schwerter sind nicht immer willkommen

Die Schwerterkarten handeln von Ordnung und Struktur, von Konzepten, von Lernprozessen und Klarheit. Nicht alle Menschen sind glücklich, wenn sich die Schwerter zeigen und nur allzu deutlich auf diese Werte und Fähigkeiten hinweisen. Denn hin und wieder lehnen wir die exakte Wissenschaft, das reine Wissen oder ganz allgemein die 'Kopfarbeit' ab. Auf der einen Seite ist dies verständlich, denn schon allzu oft haben wir die zum Teil schädlichen oder sogar zerstörerischen Folgen unserer technischen Zivilisation beobachtet.

Doch das Denken umfasst sehr viel mehr als das traditionell-westliche und analytische Denken. So können wir zum Beispiel in der Meditation oder in der Beschäftigung mit den Tarot-Karten das Zusammenspiel von Intuition und Analyse und das Erkennen zur geistigen Wachheit gewinnbringend nutzen.

Die Welt der Schwerter besteht neben den Karten der Kleinen Arkana aus den Großen Karten: Der Magier, die Herrscherin, die Liebenden, Gerechtigkeit, der Stern und der Narr. Sie alle vereinen Kopf und Herz, das Fließen und die geistige Stärke und können uns ein großes Vorbild und ein wunderbarer Ratgeber sein!

Im Schatten der Schwerter ist Vorsicht geboten

Die Kleine Arkana im Online-Tarot und die Bedeutung der Schwerter.

Das zweischneidige Schwert ist eine Waffe, die einerseits eine klare Erkenntnisfähigkeit und einen wachen Verstand und andererseits die Fähigkeit zum Trennen, Zerteilen und Verletzen mit sich bringt.

Die Schwerter-Karten entführen uns in die Welt der Logik und des Denkens. Allerdings sollten wir acht geben, es nicht zu übertreiben. Die umgekehrte Schwertkarte weist uns auf einen allzu kritischen Verstand und eine geistige Strenge hin, die uns in Schwierigkeiten bringen könnte. Unser gesunder Ehrgeiz könnte sich schnell in Besserwisserei verwandeln.

Und haben wir unter dem Einfluss der auf dem Kopf stehenden Schwertkarten unsere Fähigkeit zur Unterscheidung und zur Urteilsfähigkeit eingebüßt, kann jede Entscheidung einen Kampf bedeuten und im Hader enden.

Tauchen die Schwerterkarten in einer Legung verkehrt herum auf, kann dies auf Auseinandersetzungen, Betrug und Täuschung oder auf einen Kontrollzwang hinweisen. Oder auch auf ein Unglück, das wir hätten umgehen können, wären wir in der Lage gewesen unser Wissen und unseren Verstand konzentriert einzusetzen.

Der Einfluss der Sternzeichen auf die Tarot-Karten der Schwerter.

Die Schwerter und ihre Einflussbereiche

Den Schwertern sind die Sternzeichen Waage, Wassermann und Zwillinge zugeordnet. Bei den Skatspielkarten entsprechen die Schwerter dem Zeichen Pik. Weitere Entsprechungen sind die Farbe Gelb, die Himmelsrichtung Osten und der Jahreszeit Frühling. Außerdem stehen sie für das männliche Geschlecht, das sanguinische Temperament und die Himmelkörper Jupiter und Venus.

Ihr Einflussbereich umfasst den Verstand und die Geisteskraft, die Auseinandersetzung und die Geisteshaltung. In der englischen Sprache werden diese Karten 'Sword' genannt. Als Element ist den Schwertern das leichte Element Luft zugeordnet. Die dazugehörigen Eigenschaften sind feucht und warm.

Das Element Luft und die Schwerter

Tarot-Kartenlegungen und die Schwerter in der Kleinen Arkana.

Die 14 Hof- und Zahlenkarten der Schwerter transportieren, wie wir bereits wissen, Bedeutungen wie Wahrheitssuche und Zielorientierung sowie Rationalität und Wissen. Das Element Luft erleben wir als klar und kühl, belebend und erfrischend. Es ist immer in Bewegung, fast wie unser Verstand. Der Luftmensch liebt die reine Idee, die objektive Erkenntnis, den Intellekt und die klare Urteilskraft.

Ebenso klar und abstrakt wie die Formeln der Mathematik ist die Welt der Tarot-Schwerter. Die Schwerter-Karten deuten auf einen Menschen, der über Logik und Scharfsinn verfügt. Aber dennoch wird er von anderen hin und wieder als 'Luftikus', als unzuverlässiger 'Phrasendrescher' gesehen, denn ähnlich wie die Luft, kann er ein Problem leicht von verschiedenen Standpunkten aus betrachten. In der Welt der Worte ist der neugierige Luftmensch zu Hause.

Als gewandter Gegner in verbalen Gefechten setzt er seinen scharfen Verstand wie ein Schwert ein. Vorsicht vor Überheblichkeit gegenüber einem etwas langsameren Gesprächspartner! Die Schwerter symbolisieren einen charmanten Unterhalter der auch den lockeren Smalltalk wie kein anderer meistert.

Doch das Schwert hat - wie alles auf dieser Welt - zwei Seiten: Erscheinen die Schwerter-Karten fällt es Ihnen vielleicht mitunter schwer sich auf nur eine Sache zu konzentrieren. Wie ein Lufthauch mal hierhin und mal dorthin treibt, haben Luftmenschen manchmal Schwierigkeiten nach einer klaren Erkenntnis auch ins Tun zu kommen und ihre guten Ideen Wirklichkeit werden zu lassen. Auch vor dem scharfen Verstand des unter dem Luftschwert stehenden berechnenden Taktiker oder dem zynischen Spötter sollte man sich in Acht nehmen.

Turbulenzen im Liebesleben mit dern Tarot-Schwertern!

Die Schwerter und die Liebe

Das sich ständig bewegende Element Luft kann einen Menschen unter dem Zeichen der Schwerter ein wenig wankelmütig und treulos machen. In der Liebeslegung deuten die Schwerterkarten an, dass der logische Verstand das nicht berechenbare Gefühlsleben oft als chaotisch empfindet. In unserer modernen Welt wird im Alltag ohnehin meist mehr Gewicht auf das rationale Denken als auf Gefühle der Zuneigung und Liebe gelegt.

Und so können die Karten der Schwerter tatsächlich darauf hinweisen, dass die Harmonie in unseren Beziehungen gefährdet ist. Um deutlicher zu werden: Die Schwertserie deutet in einer Tarot-Legung rund um das Thema Beziehung und Liebe ganz allgemein oft auf Streit und Kummer oder sogar auf einen Abschied und eine Trennung hin.

Hypnose

Hypnose

Hypnose ermöglicht Ihnen, innere Balance zu erlangen und seelisches Wohl nach Lebenskrisen wieder herzustellen. Vertrauen ist hierbei die wichtigste Ressource, damit Sie sich völlig auf den Trancezustand einlassen können.

Angstlust

Angstlust | Warum gruseln wir uns gern?

Angstlust - ein uraltes Konzept - Gruseln ist mehr als bloße Angst. Furcht und Bedrohung vermischen sich dabei mit dem Spaß an dem negativen Gefühl. Gruselige Orte, Albträume und haarsträubende Geschichten am Lagerfeuer sorgen für ein reizvolles Prickeln.

Die Großen Arkana

Online-Tarot - Die Großen Arkana

Das geheimnisvolle Kartenspiel Tarot fasziniert seit Jahrhunderten die Menschen. Speziell die Karten der Großen Arkana mit ihren rätselhaften Symboldarstellungen sprechen die menschliche Seele und die Phantasie an.

Horoskope & Astrologie

Horoskope & Astrologie

Die zwölf Sternzeichen sind in vier Gruppen unterteilt, die jeweils drei der Zeichen enthalten. Die vier Gruppen sind nach den vier Elementen benannt, die der antike griechische Philosoph Empedokles vor 2.400 Jahren vorgeschlagen hat. Sie galten als die Bausteine des Universums: Feuer, Erde, Luft und Wasser.

Pendeln

Wahrsagen mittels Pendeln

Beim Pendeln gibt es eine Interaktion zwischen der Pendelbewegung und dem menschlichen Unterbewusstsein, was bedeutet, dass praktisch jede Handlung eines Menschen ursächlich im Unterbewusstsein liegt.

Tarot

Tarot & Wahrsagen

Das Kartenspiel Tarot vereint Geheimnis, Faszination und Mystik in sich. Die Magie rund um Kartenlegung und deren Deutung hält die Menschen bis heute in Bann. Für manche ist das Kartenspiel Tarot ein zutiefst esoterisches Medium und für andere hingegen ein kurzweiliger, genussvoller Zeitvertreib.