Ein Geschenk von Herzen...

...original für jeden Anlass!

  • Individuelle Tarot-Lesung zum
    Geburtstag, Hochzeitstag... uvm.
  • GRATIS Personalisierung
  • PDF-Download bis zu 36 Seiten
  • 100% Tarotkarten-Transparenz
  • Interaktives Mischverfahren
  • Vielfalt an Tarot-Legungen
  • 16 Tarot-Decks zur Auswahl
  • OHNE Anmeldung ab nur 1,50 €

Die Münzen im Tarot

Die Münzen im Tarot | Kleine Arkana

Die Münzen im Tarot stehen für die Verwirklichung von Zielen und Träumen, Wohlstand und Erfolg. Diese Tarotkarten erlauben Ihnen, Lebensbereiche finanzieller und materieller Natur zu überprüfen.

Mehr lesen »

Die Münzen im Tarot

Die Münzen im Tarot | Die Kleine Arkana

Das ultimative Tarot-Erlebnis auf Wahrsager.de mit den Münzen in der Kleinen Arkana!

Ein besonders relevanter Teil der Kleinen Arkana ist die Reihe der Münzen, verknüpft mit dem Element Erde und der materiellen und greifbaren Welt. Besonders Menschen die unter einem Erdzeichen geboren sind, können von der Symbolik der Münzen profitieren - doch natürlich nicht ausschließlich.

Die Kleinen Arkana ist besonders nützlich für Fragen des Alltags. Handelt es sich um finanzielle Fragen oder Fragen zu Ihrem materiellen Wohlstand, so können die Münzen Ihnen entscheidende Hinweise geben - die Lösung ist schon da! Mit den Münzen können Sie diese endlich entschlüsseln und Ihren eigenen Weg finden.

Hintergrund und Symbolik

Vor allem im englischsprachigen Raum, sind die Münzen im Tarot als „Coins“ oder "Pentacles" geläufig bekannt. Dargestellt ist häufig eine goldene Münze, oft mit Pentagramm/Pentakel in ihrer Mitte. In dieser Form ist das Symbol auch als Amulett bekannt und findet so häufig Verwendung in Schutzzaubern und anderen Bereichen der weißen Magie.

Die Münzen im Tarot stehen symbolisch für das Element der Erde!

Es mag kaum überraschen, dass ausgerechnet die Münzen Hinweise zu finanziellen Themen geben. Auch abseits des Tarots, ist die Münze an sich ein etabliertes Symbol in vielen Kulturen - fast so alt wie die Menschheit selbst. Alte Völker, wie die Griechen und Kelten nutzten die Münze nicht nur als Zahlungsmittel sondern auch als universelles Symbol des Güteraustauschs und somit als Form der Kommunikation. Die Münze wurde oft als Symbol der Händlergilden genutzt und stand somit für weltliche Angelegenheiten im Allgemeinen.

Auch in der Literatur ist die Münze relevant und häufig ein Symbol der Produktivität und des Dauerhaften. Diese verschiedenen Bedeutungen laufen zu einer Kernbedeutung zusammen: Die materielle Welt - und diese ist auch im Tarot von größter Relevanz.


Die Münzen und das Element Erde

Das Element der Erde vertritt die Karten der Münzen im Online-Tarot!

Das Element Erde ist im Vergleich zu den anderen Elementen etwas "bodenständiger". Die Erde ist das Fundament auf dem sich das Leben abspielt, sie ist Stütze und gleichzeitig Nährboden - und daher häufig auch als weibliches Element bekannt. Hier geht es um greifbare Werte, um die Dinge, die wir in die Tat umsetzen können, sowie eine gewisse Stabilität. So sind auch die erdgeborenen Menschen eine ganz besondere Gruppe mit Hang zum Realismus. Jungfrau, Steinbock und Stier sind allesamt als Fleißmenschen bekannt, die häufig mit beiden Beinen im Leben stehen und kein Detail übersehen. Die Münzen im Tarot korrespondieren mit dem Element Erde und somit auch mit allen Eigenschaften für die dieses Element steht.

Hier betreten wir das Reich des Materiellen, der Arbeit und auch der Tradition. Aber auch Genussfähigkeit spielt hier eine wichtige Rolle - denn Arbeit ist wichtig aber Sie leben natürlich nicht nur um zu arbeiten. Abseits der Arbeit und des Materiellen, steht die Erde auch für den Bezug zur Natur, dem Kern unseres Seins und dem Ursprung des Lebens. Das Geld, noch spezifischer die Münzen, lassen sich der von Erdmenschen beliebten Kategorie der "echten Werte" zuordnen.

Greifbare Werte wie dieser sind verlässlich. Oder? Die pragmatischen Erdmenschen gelten oft als Misanthropen und so sind finanzielle Sorgen auch ein beliebtes Thema. Die Münzen im Tarot sind in ebendiesen Angelegenheiten ein optimales Werkzeug für die Suche nach einer Antwort oder Erkenntnissen.

Im Online-Tarot stehen die Karten der Münzen dem Element Erde sehr nah.

Die Münzen im Tarot

Mit Hilfe der Karten, können Sie Vorgänge in Ihrem Unterbewusstsein entschlüsseln und sich selbst zu einer Lösung verhelfen die genau für Sie richtig ist. Die Münzen gehören wohl mit zu den relevantesten Karten im Tarot und erlauben Ihnen, Lebensbereiche finanzieller und materieller Natur zu überprüfen und wichtige Fragen zu stellen.

Im Vergleich zu den anderen Reihen der Kleinen Arkana (z.B. Die Kelche) befassen sich die Karten der Münze mit Ihrer äußerlichen Bewusstseinslage und der physischen, statt der seelischen Welt. Hier geht es um das, was wir aus unserer Umgebung machen und für uns selbst mitnehmen können. Durch die Münzen können Sie Aufschluss darüber erhalten, wie Sie Ihre Umgebung gestalten, formen und wachsen lassen können - natürlich zu Ihrem Vorteil.

Auf einem spirituellen Level werden die Münzen häufig mit dem Selbstgefühl, Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl in Zusammenhang gebracht. Faktoren wie diese, definieren die Energie, die wir in die Welt bringen und wie wir mit verschiedenen Dingen, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, umgehen.

Jede Tarot-Kartenlegung behandelt eine Ihrer Problemstellungen!

In einer positiven Lesung stehen die Münzen für die Verwirklichung von Zielen und Träumen, Wohlstand und Erfolg. Allerdings können die Karten auch auf etwas negativere Dinge Hinweisen, wie zum Beispiel darauf, übermäßig materialistisch, gierig oder sogar besitzergreifend zu sein. Die Münzen sprechen das Aktive in Ihnen an, das Geben und Nehmen und die Kraft, Dinge in Ihrem Leben zu verändern.

Die Münzen und die wichtigen Fragen des Lebens

Das Element Erde zeichnet sich besonders dadurch aus, fest und gleichzeitig formbar zu sein. Dies findet sich auch in Ihrem Leben wieder - so manches Mal, mag es einem vorkommen als ob alles stagniert und Sie festgefahren sind. Doch bedenken Sie, dass der Schlüssel zur positiven Veränderung häufig in Ihrer Hand liegt.

Die Münzen können Ihnen hier Aufschluss geben und Ihnen zeigen, welchen Weg Sie einschlagen können. So entwickeln Sie ein Bewusstsein für sich selbst und dafür, wie Sie mit Ihrer Umwelt umgehen oder welchen Einfluss diese auf Sie hat.

Das richtige Online-Tarot für all Ihre persönlichen Fragen!

Geht es Ihnen um Fragen zu bestimmten Personen, so können Sie sich sicher sein, dass sich die Karten der Münze-Reihe auf erdgeborene Menschen in ihrer Umgebung beziehen. Personen die unter den Zeichen Jungfrau, Steinbock und Stier geboren wurden sind häufig sehr großzügig, bodenständig und vor allem zielorientiert und genau.

Die Münzen können Ihnen zeigen, dass Sie an einem Punkt sind, in dem vor allem finanzielle oder materielle Dinge eine Rolle spielen, die häufig auch mit Ihrem Beruf in Zusammenhang stehen. Halten Sie Ausschau nach Hinweisen auf Gier oder Materialismus, denn auch dies sind Bereiche die im Kontext der Münzen stehen.

Es kann vorkommen, dass Ihr Blatt hauptsächlich Karten der Münze-Reihe anzeigt: Deuten Sie dies als Hinweis darauf, dass Sie auf der Suche nach Lösungen sind, die vor allem materiellen Wohlstand, die Finanzen und Ihre Karriere betreffen.

Es gibt immer den richtigen Zeitpunkt etwas zu verändern - die Erde ist formbar und Ihr Leben ebenfalls. Machen Sie sich diese Kraft der Veränderung zu Nutze!




Traumdeutung

Traumdeutung

Traumdeutung

In Träumen tauchen wir ein in eine Welt, die wir oft nicht selbst beeinflussen können. Unser Unterbewusstsein nutzt Träume, um uns auf etwas aufmerksam zu machen....

Die Methoden des Wahrsagens

Die Methoden des Wahrsagens

Die Methoden des Wahrsagens

Zu den Methoden des Wahrsagens zählen der Blick in die Kristallkugel und das Befragen von Tarot-Karten; aber auch Numerologie und Sternzeichen dienen der...

Handlesen

Handlesen

Handlesen

Lassen sich am Verlauf der Handlinien tatsächlich Charaktereigenschaften ableiten und Rückschlüsse auf die Persönlichkeit ziehen? Nicht nur Wahrsager sind davon...